Bartholomaios: Flüchtlings-Lazarus und reicher Prasser EU

Unbenannt

Von Heinz Gstrein

Istanbul. Der diesjährige Fastenhirtenbrief des Ökumenischen Patriarchen der Orthodoxie, Bartholomaios I. von Konstantinopel, stellt einen flammenden Aufruf zur Linderung des akuten Flüchtlingselends in Südosteuropa und dem Nahen Osten dar. Unter Berufung auf den Psalmvers „Der Herr vollbringt Taten des Heiles, Recht verschafft er allen Bedrängten.“ (103,6 orthodoxe Zählung 102,6) fordert er seine Gläubigen in aller Welt auf, besonders in Griechenland und der mitteleuropäischen Diaspora, diesmal nicht nur zur eigenen Heiligung zu fasten, sondern Überlebenshilfe für die auf der geschlossenen Balkanroute gestrandeten Menschen aus Syrien, dem Irak und von anderswo „vom Mund abzusparen“. Nur jene, die nicht ihren irdischen Bedürfnissen und der Besitzgier unterworfen sind, können sich zum Himmel aufschwingen und ins Gottesreich eingehen. Neben dieser spirituellen haben das Fasten und die Enthaltsamkeit überhaupt ihren sozialen Auftrag zu gerechterer und barmherziger Zuwendung materieller Güter an jene, die ihrer im Unterschied zu unserem Überfluss dringend bedürfen. Mit den Augen der Kinder, Mütter, Alten und Kranken in den Flüchtlingsbooten, auf Inseln wie Kos und am von der EU hochgezogenen neuen Eisernen Vorhang an der griechischen Nordgrenze blickt uns reiche Prasser der „Arme Lazarus“ des Evangeliums vorwurfsvoll an. Angesichts dieser verzweifelten Flüchtlingsnot sollen orthodoxe Christen diese Fastenzeit nicht ohne hochherzige Werke der Nächstenliebe und Solidarität für diese entwurzelten Menschen leisten, ohne auf Sprache, Herkunft und Religion zu achten.

Der Fastenhirtenbrief des Ökumenischen Patriarchen zur Flüchtlingsnot wurde am 13. März, dem letzen Sonntag der orthodoxen Vorfastenzeit, in den Kirchen seiner weltweiten Jurisdiktion auf Griechisch, Ukrainisch, Russisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Koreanisch verkündet

πηγή ÖKI

Advertisements

Σχολιάστε

Εισάγετε τα παρακάτω στοιχεία ή επιλέξτε ένα εικονίδιο για να συνδεθείτε:

Λογότυπο WordPress.com

Σχολιάζετε χρησιμοποιώντας τον λογαριασμό WordPress.com. Αποσύνδεση / Αλλαγή )

Φωτογραφία Twitter

Σχολιάζετε χρησιμοποιώντας τον λογαριασμό Twitter. Αποσύνδεση / Αλλαγή )

Φωτογραφία Facebook

Σχολιάζετε χρησιμοποιώντας τον λογαριασμό Facebook. Αποσύνδεση / Αλλαγή )

Φωτογραφία Google+

Σχολιάζετε χρησιμοποιώντας τον λογαριασμό Google+. Αποσύνδεση / Αλλαγή )

Σύνδεση με %s